News

Fotos von der Einweihung der Pan Plastik
sind online.

Besuchen Sie unsere Bildergalerie

Neujahrskonzert 2018

am So., den 21. Januar, um 11:00 Uhr

Palais Schloss Wachenheim

Start Aktuelles
Aktuelles
Bildergalerien online
Staehlin_kl Kleist_kl
Ivandic_kl Ausstellung_12_kl

Es ist geschafft. Nun sind auch die letzten Veranstaltungen als Bildergalerien online.
Viel Spaß beim Anschauen.

Zur Bildergalerie

 


 

 
Programmänderung

Leider müssen wir das für den 30. September vorgesehene Konzert „Was machst Du mit dem Knie, lieber Hans..." - Schlager und Chansons der 20er Jahre verschieben, da die Protagonistin und Sängerin, Bettina Ullrich Mutter geworden ist und noch Rekonvaleszenz-Zeit braucht. Das Konzert wird zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Wir informieren Sie rechtzeitig.

Als Ersatz konnten wir für den dritten Beitrag in unserer Vortragsreihe zum Islam, der krankheitsbedingt ausgefallen war, nun Frau Dr. Gabriele Berrer-Wallbrecht an diesem 30. September gewinnen. Ihr Vortrag ist der abschließende zur dreiteiligen Reihe des Kulturvereins Wachenheim 'Religion im Dialog' über den Islam.


Dr. Gabriele-Berrer-Wallbrecht"Wege zum Verständnis des Koran - alte und neue Interpretationen von der Codifizierung bis zum Corpus Coranicum."

Die Islamwissenschaftlerin Frau Dr. Berrer-Wallbrecht wird, ausgehend von der Darstellung des Projektes 'Corpus Coranicum' mit seinem Versuch einer objektiven Lesart des Korans auf die Spanne der heute weit auseinander gehenden Interpretationen eingehen.

30. September, 19:00 Uhr
Lutherische Kirche

Der Eintritt beträgt 7 € sowie 3 € für Schüler, Studenten und Auszubildende.

 

 


 

 
Spanien-Portugal-Reise 5.-18.9.12
Liebe Mitglieder des Kulturvereins Wachenheim,


mit diesem Schreiben an Sie verbinde ich zwei Ziele:

1. möchte ich Ihnen mitteilen, dass die Spanien-Portugal-Reise in der vorgesehenen Form vom 5. bis 18. September stattfinden wird !

2. möchte ich aber diejenigen unter Ihnen ermuntern, die diese Reise in Erwägung gezogen haben und noch mit einer Anmeldung zögern, sich doch noch anzumelden. Es sind durch krankheitsbedingte Absagen noch einige Plätze frei und ich wäre sehr froh, wenn wir diese Plätze ausschöpfen könnten, zumal es dann für alle etwas preisgünstiger werden würde.

Zum Reiseverlauf selbst und zur Frage, ob die Reise anstrengend wird: der Blick in das vorläufige Programm, welches ich als Anlage nochmals beigefügt habe zeigt Ihnen schon, dass wir - in der doppelten Zeit (!) - nicht mehr Fahrstrecke mit dem Bus zurückzulegen haben als etwa auf unserer 'Hanseland und Elbestrand'-Reise oder auf der Reise 'Schlösser, Dichter, Gärten' nach Südostengland.
Zum anderen wird Ihnen auffallen, dass wir viel Freizeit eingebaut haben und dass Ihr Begriff von "Fußläufigkeit" weniger strapaziert wird als auf den letzten Reisen.
Wer Lust hat möge gerne nochmal in sich gehen und uns anschließend eine Zusage geben. Auch für die Nennung anderer ernsthafter Interessenten wäre ich sehr dankbar.

Zu den Highlights: nicht nur das Guggenheim-Museum in Bilbao lockt mit seiner zum Markenzeichen der Stadt gewordenen außergewöhnlichen Architektur. Der Flair Santoñas, Santanders oder Santillanas wird Sie ebenso umfangen wie auch die außergewöhnliche Qualität unserer Quartiere in Ribadesella oder Oviedo. Aber auch die malerischen Festungsstädtchen Castro Urdiales, Lugo und Baiona werden Ihnen gefallen und durch ihre Bescheidenheit die Wirkung des Kontrastes zu den imposanten Sacralbauten Santiagos noch verstärken. Abschließend haben wir in Porto Gelegenheit, das laissez faire in dieser Stadt, auf einer Terrasse über der donnender Brandung des Atlantik auch selbst zu erfahren.

Mit herzlichem Dank für Ihre wohlwollende Prüfung verbleibe ich

Ihr

Rüdiger Bias

pdf Ausschreibung: Spanien-Portugal-Reise

 


 

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3