News

Fotos von der Einweihung der Pan Plastik
sind online.

Besuchen Sie unsere Bildergalerie

Start Künstler Bettina Ullrich
Bettina Ullrich
Sängerin, Schauspielerin, Brechtinterpretin,Tangosängerin, Improvisationskünstlerin aus München.

Bettina_Ulrich_00 Vita
  • Ausbildung Schauspiel und klassischen Gesang in Köln (u.a.Hochschule für Musik).
  • Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin (Hannover).
  • Engagements u.a. in Bonn (Oper/Schauspiel « Satyricon, „ Das hohe Lied"),
  • in Hannover (Ensemble „Scheinwerfer") und München ( Coproduktion
  • Staatsoper/ Prinzregententheater), seit 2004 Ensemblemitglied des Theaters „Zart & Zorn"; 2004 „Festival für junge Künstler" in Bayreuth; verschiedene freie Projekte in München u.a. "Gib mir irgendwas,das bleibt" eine Studie üer R.Wagners Musik und Erzählungen

Bettina Ulrich - Himmel & Erde
Foto © Rüdiger Bias
  • Wichtige Rollen: Maria in Schillers „Maria Stuart", Elektra in Hofmannsthal „Elektra", Antigone und Kassandra in „Best of War", Frau in „Orgia" von P.P.Pasolini,Gertrud in „Hamlet der Däne" H. Müller/W.Shakespeare, Frau Tod in „Mein Kampf" von G.Tabori,
  • Verschiedene Fernsehrollen u.a. in „Vater wider Willen" (Bavaria Film mit Christian Quadflieg und Lambert Hamel).
  • Dozentin für Sprecherziehung und Gesang u.a. an der Hochschule für Musik und Theater München, LMU (Universtität) und an der Hochschule für angewandte Sprachen (München).
Bettina Ulrich - Himmel & Erde
Foto © Peter Nonnenmacher
  • Spezialistin für neue Musik (u.a.Manuela Kerer,Johanes Schachtner,Konrad Boehmer) ,experimentelle Musik und Theater.Stimmakrobatin, Improvisatorin par exellence.
  • Mitsängerin des Frauen A-Capella Ensembles „Savanah" mit CD- Produktion.
  • Eigene szenische Liederabende,z.B. Brecht und die Schlager der zwanziger Jahre:" Und der Haifisch der hat..." (aktuell im Kammertheater München), sowie "Was machst du mit dem Knie,lieber Hans"
  • Seit 2006 Mitbegründerin und Sängerin des „Trio LaDiva" ( www.trio-ladiva.de)
  • Seit 2007 „Himmel&Erde"
  • Seit 2008 Mitbegründerin des Quartetto di Tango Nuevo „Cantango"
  • 2009/10/11"Buhlschaft" beim Jedermann in Salzburg auf der Festung Hohensalzburg, 2010 "Minus Odysseus", Prinzregententheater, Regie Christoph Roth und Albert Ostermeier,sowie Katrin Brack